Steinbeis-Europa-Zentrum und Steinbeis 2i GmbH

Das Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ) wurde 1990 auf Initiative des Europabeauftragten des Wirtschaftsministers des Landes Baden-Württemberg gegründet mit dem Ziel, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen den Weg zur EU-Forschungsförderung zu erleichtern und den transnationalen Technologietransfer zu begleiten. Seit 2016 wird es dabei von der Steinbeis 2i GmbH unterstützt. Als Teil des Steinbeis-Verbundes und Partner im Enterprise Europe Network bilden beide Organisationen für Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Politik und Verwaltung die Brücke nach Europa.

Mehr erfahren

Mit dem innocheck für KMU und Start-ups

Mehr erfahren
Newsletter abonnieren

News

27. Oktober 2020

Wettbewerb zur Unterstützung von Geschäftsideen mit einer sozialen Mission

Im Rahmen des Projekts Finance4SocialChange wurden drei Sozialunternehmen aus Deutschland für den internationalen Wettbewerb ausgewählt

Mehr erfahren

26. Oktober 2020

Webseminare zur europäisch-chinesischen Kooperation

Erfahren Sie mehr über Gesundheitsprioritäten und die Innovationslandschaft in Europa und in China!

Mehr erfahren

21. Oktober 2020

Vereinigtes Königreich ist weiterhin wichtiger Handelspartner

Webseminar „Status Quo: Wie geht’s weiter mit dem Brexit?“ informierte am 21.Oktober 2020

Mehr erfahren

14. Oktober 2020

Trainingsangebote für Re-Starter

Krisenerfahrungen als Chance für den zweiten Anlauf

Mehr erfahren

13. Oktober 2020

EU gründet Europäische Rohstoffallianz

Ein Schritt in die richtige Richtung: EU gründet European Raw Materials Alliance (ERMA) zur Sicherung der Versorgung mit kritischen Rohstoffen und das EU-Projekt SUSMAGPRO leistet einen wichtigen Beitrag.

Mehr erfahren

Über 600 Organisationen in über 60 Ländern unterstützen kleine und mittlere nternehmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und des Innovationspotenzials in Europa.

Mehr erfahren