Steinbeis-Europa-Zentrum und Steinbeis 2i GmbH

Das Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ) wurde 1990 auf Initiative des Europabeauftragten des Wirtschaftsministers des Landes Baden-Württemberg gegründet mit dem Ziel, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen den Weg zur EU-Forschungsförderung zu erleichtern und den transnationalen Technologietransfer zu begleiten. Seit 2016 wird es dabei von der Steinbeis 2i GmbH unterstützt. Als Teil des Steinbeis-Verbundes und Partner im Enterprise Europe Network bilden beide Organisationen für Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Politik und Verwaltung die Brücke nach Europa.

Mehr erfahren

Newsletter abonnieren

News

17. Juni 2021

PITCCH-Netzwerk kündigt seinen 2. Call for Corporate Challenges an

Große Konzerne können ab sofort ihre Corporate Challenges auf der PITCCH Open Innovation Platform einreichen. Die Antragsfrist ist der 31. Juli 2021.

Mehr erfahren

15. Juni 2021

Partnerschaftsinitiative Baden-Württemberg – United Kingdom

Über den Brexit hinaus eine enge und langfristige Wirtschaftspartnerschaft schaffen und neue gewinnbringende Kooperationen aufbauen

Mehr erfahren

9. Juni 2021

Verwaltung und Schutz geistigen Eigentums auf Knopfdruck

Die Steinbeis 2i GmbH unterstützt als Projektpartner insbesondere die KMU und Forschungsinstitute beim Ausbau ihrer IPR-Kompetenzen in Baden-Württemberg.

Mehr erfahren

7. Juni 2021

Trinationaler Wettbewerb zu Industrie 4.0 für innovative KMU & Start-ups am Oberrhein

Die i4Challenge unterstützt innovative Unternehmen und Innovatoren am Oberrhein dabei, Projekte, Produkte und Dienstleistungen für die industrielle Transformation zum Erfolg zu bringen.

Mehr erfahren

28. Mai 2021

Future Proof (H2020) co-creates two future services for SMEs

Future Proof, an EU funded project established under Horizon2020, is successfully coming to an end. It utilised strategic foresight methodologies for designing new services that will be able to respond to the future needs of SME clients.

Mehr erfahren

Über 600 Organisationen in über 60 Ländern unterstützen kleine und mittlere nternehmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und des Innovationspotenzials in Europa.

Mehr erfahren