0
Expert:innen
0
EU-Projekte seit 2014
0Mio. Euro
Projektvolumen akquiriert in 2022

Die Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten, personalisierte Medizin, neue diagnostische Methoden und Therapien sowie digitale Lösungen für Gesundheit und Pflege sind die Themen, bei denen wir unsere Kunden begleiten. Wussten Sie, dass wir das Nummer 1 Unternehmen bei EU-Projektbeteiligungen in Deutschland sind? Mit rund 150 Projekten in Horizon2020 und Horizon Europe. Wir helfen Ihnen hohe Fördersummen zu akquirieren und vernetzen Sie mit exzellenten Innovationspartnern in Europa.

News for innovatorsLassen Sie sich inspirieren!

AKTUELLE FÖRDERUNGEN WIR FINDEN FÜR SIE DAS PASSENDE FÖRDERPROGRAMM

Abgabe

We're sorry, we're not able to retrieve this information at the moment, please try back later. If the error occurs again, contact the administrator at support@diekavallerie.de.

Loading...

Keine Förderungen gefunden

SUCCESS STORIESERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSERE ERFOLGREICHEN KUNDEN!

Projektdatenbank In diesen Projekten sind wir aktiv

We're sorry, we're not able to retrieve this information at the moment, please try back later. If the error occurs again, contact the administrator at support@diekavallerie.de.

Loading...

Keine Projekte gefunden

EU-FÖRDER- UND INNOVATIONSTHEMENDie EU fördert Gesundheit

Sie planen innovative Projekte im Bereich Gesundheit oder Medizintechnik? Dann haben Sie mit uns gute Aussichten auf eine EU-Förderung. Mit unserer Erfahrung erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum in den förderwürdigen EU-Projekten.

Um die globalen Herausforderungen im Bereich Gesundheit zu bewältigen, fördert die EU eine sektorübergreifende und internationale Zusammenarbeit in Forschung und Innovation. Dies wird ermöglicht durch den Zugang zu erstklassigen Forschungsinfrastrukturen, das Zusammenspiel von Grundlagen-, klinischer und translationaler Forschung, mit dem Ziel die Entwicklung innovativer Dienstleistungen und digitaler Lösungen für die Gesellschaft voranzutreiben.

Sowohl die Bekämpfung von Krankheiten als auch die Verringerung der Krankheitslast stehen dabei im Vordergrund. Konkret besteht ein dringender Bedarf an neuen diagnostischen Methoden, Impfstoffen, Therapien sowie effektiven Ansätzen zur Krankheitsvorbeugung und Heilbehandlung. Im Fokus stehen sowohl Infektionskrankheiten als auch nicht übertragbare und seltene Erkrankungen.

Neuartige Instrumente, Technologien und digitale Lösungen für Gesundheit und Pflege sollen entwickelt, erprobt und in die klinische Praxis überführt werden. Auch künstliche Intelligenz gestützte Technologien haben sich als vielversprechend erwiesen, große Mengen an Gesundheitsdaten zu analysieren. Sie bergen ein hohes Potenzial, um die biomedizinische Forschung, personalisierte Medizin und die Gesundheitsversorgung voranzubringen.

In diesen und weiteren Themen profitieren Sie von unserer umfassenden Erfahrung. Möchten Sie Ihre Projekte im Bereich Gesundheit voranbringen? Kontaktieren Sie uns gerne für ein persönliches Gespräch.

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Alena Bubeck
Dr. Lena Schleicher
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Alena Bubeck
Dr. Lena Schleicher

Kundenreferenzen