Regionale Strategien für die Kreislaufwirtschaft (ROBIN)

Die regionalen Behörden in Europa spielen eine entscheidende Rolle bei der Umsetzung einer gerechten, integrativen und widerstandsfähigen wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Gebiete. Mit dem Projekt ROBIN unterstützt das Steinbeis Europa Zentrum, ihre Governance-Strukturen und -Modelle, um eine zukünftige Bio-Kreislaufwirtschaft zu gestalten und zu beschleunigen, soziale Innovationen zu fördern und dies unter Berücksichtigung der unterschiedlichen regionalen Bedingungen. Zu diesem Zweck wird ROBIN in fünf europäischen Regionen in Irland, Deutschland, Spanien, der Slowakei und Griechenland innovative Governance-Strukturen und -Modelle für die kreislauforientierte Bioökonomie einführen und demonstrieren.

Die regionalen Behörden werden durch die Einrichtung von regionalen Multi-Akteurs-Gruppen unterstützt, um gemeinsam mit ihnen Governance-Strukturen für die Koordination und Umsetzung von Kreislauf-Bioökonomie-Strategien zu schaffen. ROBIN bietet maßgeschneiderte Unterstützung für das Engagement von Stakeholdern sowie eine praktische Toolbox zur Verbesserung der Gestaltung, des Betriebs und der Überwachung der Governance-Modelle. Parallel dazu wird ein Monitoring- und Evaluierungsrahmen die Leistung und Wirkung der Unterstützungsmaßnahmen und -instrumente messen sowie quantifizierbare Belege für deren wirtschaftliche, soziale und ökologische Auswirkungen liefern.

Das Steinbeis Europa Zentrum unterstützt als Projektpartner:

  • Entwicklung, Erprobung und Validierung von Governance-Modellen für die Kreislaufwirtschaft auf regionaler Ebene
  • Entwicklung einer Toolbox für die Umsetzung von Kreislaufwirtschaftsstrategien
  • Koordination der Kooperationsaktivitäten mit verwandten Projekten, Initiativen und Netzwerken
  • Verbreitungs- und Kommunikationsaktivitäten im Projekt

Weitere Informationen:

  • Projektakronym: ROBIN
  • Förderung: Europäische Kommission, Horizon Europe (Finanzhilfevereinbarung Nr. 101060504)
  • Förderbudget für alle Partner: 2.499.951 EUR
  • Beteiligte Länder: Belgien, Deutschland, Griechenland, Irland, Slowakei, Spanien
  • Projektlaufzeit: 09/2022- 08/2025

Zum Projekt

Weitere Links

Schlagworte: Bioökonomie, Governance-Modelle, Governance-Struktur, zirkuläre Bioökonomie, Engagement von Interessengruppen

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Jennifer Bilbao
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Jennifer Bilbao

Kundenreferenzen