Webseminar: Quo vadis Digitaler Zwilling? - Gestern Theorie heute Praxis

Der Digitale Zwilling hält zunehmend Einzug in die industrielle Praxis. Dabei speichert die Verwaltungsschale (engl. Asset Administration Shell – AAS) alle wesentlichen Eigenschaften von Gegenständen und ist der Digitale Zwilling für Industrie 4.0. Zugleich bildet sie den kompletten Lebenszyklus von Gegenständen ab und ist die Schnittstelle physischer Produkte zur digitalen und vernetzten Welt.

Die Standardisierungs-Experten der Plattform Industrie 4.0 zeigen Ihnen in dem Webseminar die aktuellen Entwicklungen, den aktuellen Stand der Verbreitung der Verwaltungsschale und wie es in der Zukunft weitergeht.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link der Plattform Industrie 4.0.

Veranstalter

Plattform Industrie 4.0

Kontaktieren Sie uns!

Carina Gliese
Sabine Haeßler
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Carina Gliese
Sabine Haeßler

Zurück

Kundenreferenzen