EU-Projekt Photonics4All

Die optischen Technologien in Europa bekannter machen

Warum ist der Himmel blau? Woher kommt der Schatten? Fragen wie diese und die Faszination des Lichts konnten Kinder und Jugendliche im Rahmen des EU-Projekts Photonics4All kennenlernen. Das Steinbeis-Europa-Zentrum und seine Projektpartner aus neun Ländern haben in Baden-Württemberg, Österreich, Schweden und Großbritannien Kinderuniversitäten und Schulungen für Lehrer durchgeführt. Zu diesem Zweck wurden ein Quiz, ein Video und eine APP entwickelt, die die jüngere Generation an die technologischen Möglichkeiten heranführen

Im August 2016 konnten Kinder und Jugendliche bei der Kinderuniversität am KIT Karlsruhe ein „Spektrometer to go“ ein „Galileo Teleskop“ und optische Gitter basteln oder an Experimenten zur Lichtübertragung, Lichtgeschwindigkeit und Lichtfilterung teilnehmen. An den Angeboten beteiligten sich 150 Kinder, darunter mehr Mädchen (60 %) als Jungen. Weitere Kinderunis wurden von den Projektpartnern in Österreich, Schweden und Großbritannien durchgeführt. Insgesamt wurden so über 2.400 Kinder und Jugendliche erreicht.

Eine Auswertung der Maßnahmen zeigte interessante Ergebnisse: Die Teilnehmenden wurden zu Lerninhalten und Wissenszuwachs aber auch zur Einstellung gegenüber Physik und Naturwissenschaften befragt. Dabei zeigte sich, dass die Experimente und Workshops eine positive Haltung gegenüber der Physik und Photonik fördern konnten. Die Frage „Würden Sie Ihrem Kind / Ihrem Freund empfehlen, Physik zu studieren?“ wurde nach den Maßnahmen signifikant häufiger mit Ja beantwortet als zuvor.

Das SEZ hatte im Jahr 2015 bereits an zahlreichen Veranstaltungen zum Internationalen Jahr des Lichts mitgewirkt und bei der Kinderuniversität in Karlsruhe mitgewirkt.  Mit einem „Photonics Science Slam“ wurde in Zusammenarbeit mit der Baden-Württemberg Stiftung die breite Öffentlichkeit, insbesondere junge Menschen, angesprochen.

Projektlaufzeit: 01/2015 – 12/2016

Beteiligte Länder: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Schweden, Slowakei, Spanien

Videos

27. Januar 2017

Photonik begeistert - Kinder, Jugendliche, Unternehmen und ein breites Publikum lernen die Technologie kennen

Werkzeugkasten bietet vielfältige didaktische Bausteine für das Kennenlernen von Licht als Technologie

Mehr erfahren


28. Oktober 2016

Kinder und Jugendliche für Licht als Technologie begeistern

Das Steinbeis-Europa-Zentrum und seine Projektpartner aus Photonics4All haben Kinderuniversitäten und Schulungen für Lehrer durchgeführt.

Mehr erfahren


Kontakt

Portrait Aude Pélisson-Schecker
Dr. Aude Pélisson-Schecker
0721 93519 114