Wenn dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird,
dann wechseln Sie Zur Webversion.
Logo Facebook Logo Facebook Logo Linkedin
 
Logo Enterprise Europe Network

Innovation Info Juli 2020

Nachrichten zu EU-Forschungsförderung und Innovationspartnerschaften

Newsletter des Steinbeis-Europa-Zentrums und der Steinbeis 2i GmbH

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Nutzen Sie die vorerst letzte Chance und informieren Sie sich in unserem kostenfreien Webseminar zu den EU-Fördermöglichkeiten im Piloten des Europäischen Innovationsrats von Horizont 2020. Im Fokus stehen die Förderinstrumente „Pathfinder“ und „Accelerator“ sowie „Fast Track to Innovation (FTI)“ des Europäischen Innovationsrats (European Innovation Council; EIC).

Sichern Sie sich Ihren Platz im Training „Hilfe, mein EU-Projekt wurde genehmigt - die Klaviatur des Projektkoordinators“ und lernen Sie Methoden und Ansätze kennen, wie Sie ihr europäisches Projekt zum Erfolg führen. Jetzt die Gelegenheit nutzen!

Ab sofort ist die Anmeldung für Mission M, dem Kongress für junge Macher_innen im Mittelstand geöffnet. Am 3. & 4. November 2020 kommen Führungskräfte von heute und morgen in der hybriden Veranstaltung zusammen und diskutieren über Innovationen in Leadership, Zusammenarbeit, Arbeitsstrukturen, Technologien sowie über die strategische Ausrichtung, die diese Veränderung unterstützen können. Jetzt anmelden und ihr Ticket zum Early Bird Preis sichern!

Einen Überblick über diese und weitere Veranstaltungen finden Sie auch in der Rubrik „Veranstaltungen“.

Aktuelle Nachrichten

Jetzt für den zweiten SmartX Call for Funding bewerben!

Seit dem 15. Juni 2020 ist der zweite SmartX Call for Funding geöffnet. Informieren Sie sich im Leitfaden für Bewerber über die Zulassungs- und Auswahlkriterien, zum Auswahlverfahren und darüber, wie Trainer den Kandidaten helfen, eine klare und gültige Bewerbung einzureichen.
Reichen Sie jetzt eine Interessenbekundung für den SmartX-Support ein! Einer unserer engagierten Coaches setzt sich sehr gerne mit Ihnen in Verbindung.

Mehr erfahren…

 

EU-Projekt Future Proof: Neue Services für zukunftsweisende Innovationsunterstützung für KMU

Im April startete ein neues Projekt, an dem die S2i als Partner beteiligt ist: Future Proof. Mit Methoden der strategischen Vorausschau und der Szenarioentwicklung werden neue Dienstleistungen für KMU entwickelt, um besser und schneller auf die zukünftigen Bedarfe der Unternehmen reagieren zu können und so deren langfristige Resilienz zu stärken. Als erster Schritt dazu sind in den nächsten Monaten alle Interessierten eingeladen, auf der Gremlin Crowdsourcing Plattform Zukunftstrends einzustellen und zu bewerten.

Mehr erfahren…

 

Green Deal hat Biodiversität und Tierwohl im Blick - erste Aufrufe im September 2020

Die Europäische Kommission hat zwei Strategien im Rahmen des Green Deal veröffentlicht: Die EU-Biodiversitätsstrategie für 2030 „Mehr Raum für die Natur in unserem Leben“ und die Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ ( Farm to Fork) für ein faires, gesundes und umweltfreundliches Lebensmittelsystem. Im September 2020 folgt dann der erste Aufruf zum Green Deal, welcher mit einem Förderbudget von rund einer Milliarde Euro ausgestattet ist. Ziel ist es innerhalb kurzer Zeit wirksame Lösungen zu erarbeiten und so auf die Herausforderungen eines European Green Deals zu reagieren.

Mehr erfahren…

 

Jetzt an der Selbsteinschätzung zur digitalen Transformation teilnehmen!

Nehmen Sie Teil an der Unternehmensselbsteinschätzung zur digitalen Transformation! Finden Sie heraus in welchen Bereichen der digitalen Transformation Ihr Unternehmen bereits gut aufgestellt ist und in welchen Bereichen Optimierungspotenzial besteht. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 10-15 Minuten und ist in mehrere Sprachen verfügbar (DE/EN/POR/HUN/CN). Nachdem Sie den Fragebogen ausgefüllt haben, erhalten Sie Ihre unternehmensspezifische Online-Auswertung, welche Ihnen neue Erkenntnisse zu Ihrer digitalen Reise geben wird.

Die Umfrage wurde vom Fraunhofer IPK im Rahmen der EU Horizon 2020 Projekte EPIC und ENRICH in China entwickelt. Die Steinbeis 2i ist Partner im Projekt ENRICH in China und hat an der Entwicklung dieses mehrsprachigen Tools mitgewirkt.

Mehr erfahren...

Ihre Stimme in Europa – Aktuelle öffentliche Konsultation der EU

 

Diese Umfragen ermöglichen es Ihnen, direkten Einfluss auf Gesetzgebung und Entscheidungen der EU zu nehmen und Ihre Stimme hörbar zu machen. Wirken Sie an der Gestaltung der EU-Politik mit und sagen Sie Ihre Meinung!

 

Weitere aktuelle öffentliche Konsultationen finden Sie hier.

-> nach oben

EU-Projekt-Partnersuche des Monats

  • H2020-EIC-FTI-2018-2020 - Companies interested in a high efficiency fermentation technology demonstration are sought by an Italian biotech & engineering company

    An Italian biotech & engineering company specializing in fermentation systems and scale-up for biotech production, has developed a new fermentation bioreactor and technology allowing a large number of biotech products manufacturing. To carry out the prototype demonstration and complete and qualify the technology, the company is looking for producers and/or users of fermentation plants/processes working in the food, feed, pharma sectors, interested in research cooperation within an FTI project.

Contact:
Katrin Heckmann, Tel. 0711 123 4038
E-Mail: katrin.heckmann@steinbeis-europa.de

Aktuelle Technologiegesuche aus dem Enterprise Europe Network

  • A French SME is looking for organic acids from bioprocess

    An innovative French SME is developing and producing environment-friendly products like de-icing salts, weed-killers or active substances for gardens and agriculture. The production of these compositions uses organic acids now produced in the chemical industry from non-renewable sources. The SME is looking for organic acids produced from renewable sources like straw, wood,... through a biomass process. Partnership can be considered via manufacturing, technical, R&D agreement.

  • A Dutch company is looking for an (IT-based) instrument to accurately determine the gap between current and future required knowledge and skills of employees in large organizations

    The Dutch training and education company is looking for an IT-based instrument and technology to measure current and required knowledge, skills and personality traits and the skills gap, while taking into account the specific future circumstances of the organization where those employees work. Cooperation with partners is sought and a license or technology agreement is foreseen. This technology request is part of an innovation challenge and is published on an open innovation platform until the 7th of July.


Contact:
Katrin Heckmann, Tel. 0711 123 4038
E-Mail: katrin.heckmann@steinbeis-europa.de

Das SEZ und die Steinbeis 2i GmbH unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Partnern für EU-Projekte oder vermittelt Ihnen Kontakte zu Projekten, die einen Förderantrag einreichen möchten und noch einen Partner suchen.

Aktuelle Aufrufe

Einen Überblick über weitere aktuelle Aufrufe finden Sie auf unserer Webseite.

Aktuelle Veranstaltungen

21. September 2020 - 22. September 2020 in Freiburg
 
22. - 25. September 2020 in Online
 

Weitere Veranstaltungen rund um Innovationen, EU-Förderprogramme und Technologien aus Europa finden Sie auf unserer Webseite.