Innovation Info April 2020

Nachrichten zur EU-Forschungsförderung und Innovationspartnerschaften

Newsletter des Steinbeis-Europa-Zentrums und der Steinbeis 2i GmbH

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

auch in diesen turbulenten Zeiten sind wir weiterhin für Sie da! Alle Kolleginnen und Kollegen arbeiten im Home Office und sind per E-Mail erreichbar. Sprechen Sie uns bei Fragen jederzeit an. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail.

Freuen Sie sich im April auf verschiedene Webseminare und Online-Veranstaltungen. Am 21. April laden wir Sie zum Webseminar: Cloud + e-Commerce ein. Cloud Mall Baden-Württemberg informiert über aktuelle Praxisbeispiele und Best Practic Projekten mit Fokus auf das Thema: e-Commerce.

Im Webseminar: EU-Fördermöglichkeiten für disruptive Forschung und Innovation informieren wir Sie kostenfrei zu den aktuellen Förderbedingungen im Piloten des Europäischen Innovationsrats (EIC - European Innovation Council) von Horizont 2020.

Wir laden Sie herzlich zum ersten KETGATE virtual Brokerage Event ein. Nutzen Sie die Chance, sich mit Wirtschaft und Forschung zu Möglichkeiten der Zusammenarbeit auszutauschen und erarbeiten Sie gemeinsam Kooperationsvereinbarungen. Jetzt anmelden!

Einen Überblick über diese und weitere Veranstaltungen finden Sie auch in der Rubrik „Veranstaltungen“.


Aktuelle Nachrichten

Cascading Funding Angebote für KMU im Überblick

Bei Cascading Funding handelt es sich um ein Instrument der Europäischen Kommission im Rahmen des Horizont 2020 Projektes. Dabei werden H2020 Projekte befähigt, finanzielle Unterstützung an Dritte zu gewähren, um die vom Projekt definierten Ziele bei der Einführung oder Entwicklung von Innovationen zu unterstützen. Die Förderung richtet sich vor allem an Start-Ups, Scale-Ups, KMU oder Mid-Caps. Wir haben Ihnen die aktuellen Cascading Funding Möglichkeiten nach Themenfelder sortiert.

Mehr erfahren…

Reichen Sie mit uns Ihre Idee zum Thema "Green-Deal" ein.

Die Europäische Kommission hat sich zum Ziel gesetzt, Europa bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu machen und veröffentlicht im Rahmen des „Green Deal“ verschiedene Aufrufe. KMU und Start-ups sind aufgerufen, ihre innovativen Ideen einzureichen. Die Fördersummen liegen zwischen 0,5 und 2,5 Millionen Euro. Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung!

Mehr erfahren…

Auftakttreffen der Projektpartner im Januar 2020 in Brüssel.

Zusammenarbeit mit Smart Anything Everywhere Initiative wird fortgesetzt

Mit dem Projekt Smart4Europe2 setzt die Steinbeis 2i ihre Unterstützung bei der Digitalisierung in Europa fort und bietet für KMU und Digital Hubs Zugang zu Fördermitteln. Die Projektpartner wollen vor allem KMU aus unterschiedlichen technischen Bereichen und aus nicht-Hightech-Branchen für den digitalen Wandel begeistern und einen einfachen Zugang zu entsprechenden Technologien ermöglichen.

Mehr erfahren…

EU öffnet Covid-19 Industrial Clusters Response Portal

Die European Cluster Collaboration Platform hat ein Portal geschaffen, um den Austausch zwischen den Akteuren der internationalen industriellen Clustergemeinschaft zu fördern. Die Plattform unterstützt die Bemühungen der Industriecluster, die Herausforderungen der COVID-19-Epidemie in Europa zu bewältigen. Mit Unterstützung der Europäischen Cluster-Allianz wurden bereits über 1.100 Angebote von Unternehmen über Cluster an die Europäische Kommission weitergeleitet.

Mehr erfahren…

Ihre Stimme in Europa – Aktuelle öffentliche Konsultation der EU

Diese Umfragen ermöglichen es Ihnen, direkten Einfluss auf Gesetzgebung und Entscheidungen der EU zu nehmen und Ihre Stimme hörbar zu machen. Wirken Sie an der Gestaltung der EU-Politik mit und sagen Sie Ihre Meinung!

Weitere aktuelle öffentliche Konsultationen finden Sie hier.

EU-Projekt-Partnersuche des Monats

URGENT partner sought for H2020 proposal - Ultra light aluminum-copper-graphene cables with high specific electrical performance

An Italian University group located in Rome is looking for partners to participate in H2020 call LC-GV-06-2020. The aim of the project is to realize innovative aluminium cables electroplated with copper-graphene for use in the automotive sector. A feasibility study and the construction of a pilot plant are planned. The partner sought is a company that produces electric car motors in whose windings it is possible to test the innovative cables.

Deadline for expressions of interest: 7 April 2020.

 

Contact:

Katrin Heckmann, Tel. 0711 123 4038
E-Mail:

Aktuelle Technologiegesuche aus dem Enterprise Europe Network

Austrian company is looking start-ups with solution to measure parameters of refractory metals in high temperature furnaces

An Austrian manufacturer of refractory metals seeks a technical solution to measure in extreme conditions different parameters such as gas, temperature, surface conditions of molybdenum and tungsten in industrial furnaces. Solutions could range from a highly sophisticated sensor technology to image analysis. In the framework of an innovation challenge selected start-ups will co-develop and implement the technology under a technical agreement or commercial agreement with technical assistance.

 

Contract manufacturing sought for processing food industry side-stream in large-scale batch reactors to produce prebiotic ingredients

A Swiss spin-off has developed a catalytic technology to process agricultural/food biomass for the production of prebiotics. They are looking for a contract manufacturer (manufacturing agreement) with experience in processing biomass as a starting material to produce animal feed or food.

 

Contact:

Katrin Heckmann, Tel. 0711 123 4038
E-Mail:

Das SEZ und die Steinbeis 2i GmbH unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Partnern für EU-Projekte oder vermittelt Ihnen Kontakte zu Projekten, die einen Förderantrag einreichen möchten und noch einen Partner suchen.

Aktuelle Aufrufe

Einen Überblick über weitere aktuelle Aufrufe finden Sie auf unserer Webseite.

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen rund um Innovationen, EU-Förderprogramme und Technologien aus Europa finden Sie auf unserer Webseite.