EU-Projekt InnoMedia

Peer-Learning für Innovationsagenturen

Öffentliche Behörden planen regionale Innovationsprogramme für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Im Einklang mit dem theoretischen Konstrukt implementieren regionale Innovationsagenturen diese Politiken und begleiten und bewerten deren Erfolge. Darüber hinaus fördern und verwalten sie regionale Innovationsökosysteme, wie z.B. die Schaffung eines innovationsfreundlichen Umfelds.

InnoMedia ist ein „Peer-Learning-Projekt“, welches den Austausch zwischen drei Innovationsagenturen anstrebt. Hierbei steht das Thema „Verbesserung von Strategien, Programmen und Dienstleistungen rund um das Thema Innovationsstärkung von KMU“ im Fokus. Das SEZ wird im Rahmen von InnoMedia die Effektivität regionaler Entwicklungspolitiken analysieren. Ziel ist es, die Umwandlung von Wissen hin zu neuen Produkten und Dienstleistungen zu erleichtern und diese im Anschluss innovativ und marktattraktiv einzusetzen.

Projektlaufzeit: 04/2015 – 03/2018

Beteiligte Länder: Deutschland, Italien, Ungarn

Portrait Daniela Chiran
Daniela Chiran
0721 93519 132