EU-Projekt Industry4.E

Unterstützung der industriellen Digitalisierung

Industry4.E ist eine ECSEL Joint Undertaking Lighthouse-Initiative, die sich drängenden Fragestellungen zum Thema digitale Industrie widmet. Sie unterstützt die Zusammenarbeit von europäischen Interessenvertretern aus der gesamten Wertschöpfungskette mit relevanten Projekten aus verschiedenen europäischen Programmen, wie beispielsweise Electronic Components and Systems for European Leadership (ECSEL). Damit will man die Verwertung der Projektergebnisse optimieren und  die Kompetenzen, Kapazitäten und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie in der Digitalisierung stärken.

Aktivitäten:

  • Förderung der europäischen Führungsrolle in der digitalen Industrie
  • Handlungsempfehlungen und Roadmap zur industriellen Digitalisierung
  • Förderung der Zusammenarbeit von allen Interessengruppen und relevanten Projekten
  • Vernetzung von nationalen und regionalen Aktivitäten, einschließlich des Engagements von KMU
  • Beschleunigung der Verwertung von Projektergebnissen und Auswirkungen
  • Beitrag zur Normung und zur Politik
  • Stärkung der Querschnittsaktivitäten
  • Einbindung von Fachleuten und der Öffentlichkeit

Das Projekt wird von Irish Manufacturing Research, Irland koordiniert.

Projektlaufzeit: 10/2018 – 09/2020

Beteiligte Länder: Deutschland, Finnland, Irland, Spanien

Portrait Meike Reimann
Dr. Meike Reimann
0721 93519 119
Portrait Steve Bageritz
Steve Bageritz
0721 93519 131