EU-Projekt eHealth Hub

Europäischer Knotenpunkt zur Unterstützung von KMU im Bereich eHealth

Dank elektronischer und digitaler Dienste können Patienten in Zukunft stärker an den Entscheidungen zu Therapien und Medikamenten mitwirken und sich zugleich besser über Wirkungen und Nebenwirkungen informieren. Ärzten und Krankenpflegern helfen sie bei Diagnose und Therapie, bei der Kommunikation mit den Patienten und bei der Datenbankpflege.

Obwohl das Angebot an Veranstaltungen im Bereich eHealth in den letzten Jahren zugenommen hat, bieten diese ein begrenztes Verwertungspotenzial für eHealth-KMU. Gründerzentren und Business Accelerator entwickeln sich zwar rasch, unterstützen KMU jedoch nur kurzfristig.

Unternehmen aus dem Bereich eHealth erhalten durch das Projekt eHealth Hub nun Unterstützung von der EU, um sich im Markt zu positionieren und ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Zudem können sie rechtliche und regulatorische Beratung in Anspruch nehmen sowie an Workshops zum Thema Geschäftsmodelle teilnehmen.

Über 100 innovative eHealth Unternehmen will die Steinbeis 2i GmbH mit dem EU-Projekt eHealthHub erreichen. Die europäischen Projektpartner werden 600 weitere Unternehmen unterstützen. Zu diesem Zweck werden bis September 2019 neun eHealth Roadshows konzipiert und im Rahmen wichtiger eHealth Konferenzen durchgeführt. Die Unternehmen erhalten die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen vor einem Komitee von potenziellen Kunden bzw. Anwendern und Interessensvertretern (z. B. CIOs von Krankenhäusern oder Pharmakonzernen) in fünfminütigen Kurzvorträgen zu präsentieren. Die ersten Roadshows fanden im November 2016 in Barcelona im Rahmen der WoHIT Konferenz, im März 2017 in Paris und im April 2017 auf der Medtec in Stuttgart statt. Weitere Termine werden über die Projektwebseite und über Twitter bekanntgegeben.

Laufzeit: 10/2016 – 09/2019

Beteiligte Länder: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Italien, Spanien

Links

www.ehealth-hub.eu

Twitter: @eu_ehealth_hub

Portrait Hicham Abghay
Hicham Abghay
0711 123 4022
Portrait Mercedes Dragovits
Dr. Mercedes Dragovits
0721-93519 114